Body De-Armoring 

De-Armouring ist eine Tiefenreinigung des Körpers, die dem Frühjahrsputz Ihres Hauses ähnelt. Das Ziel der Entrüstung ist die Integration des gesamten Wesens durch eine gesunde, liebevolle und sichere Lösung von Schmerzen, Verspannungen, Blockaden, emotionalen und energetischen Traumata.
Das gewünschte Ergebnis einer Behandlung ist ein tief entspannter, weicher, samtiger und lebendiger Körper, der offen für Gefühle und innere Weisheit ist.
Der Umfang und die Bandbreite möglicher Gründe für diese Art der Behandlung sind vielfältig und wir alle brauchen sie von Zeit zu Zeit.

Wie baut man eine Rüstung?
Die Rüstung sammelt sich im Körper durch Kindheitstrauma, Alltagsstress, emotionale Umwälzungen, Ängste, schmerzhafte Lebenserfahrungen, emotionale Wunden vergangener sexueller Beziehungen, karmische Schmerzen.
Jedes Mal, wenn wir unter Stress stehen, ziehen wir uns zusammen und manchmal bleiben wir auch nach der stressigen Situation unter Vertrag. Dies gilt insbesondere für intensive und schmerzhafte Erfahrungen.
Diese ungelösten Schmerzen werden in unserem Schmerzkörper gespeichert.
Der Schmerzkörper ist ein kollektiver Pool oder ein Energiefeld innerhalb eines Menschen, das alle unverarbeiteten und unausgesprochenen Schmerzen, Traumata und Verletzungen enthält.
Wenn dies nicht behandelt und gelöst wird, manifestiert sich dieser Pool emotionaler energetischer Kontraktion schließlich in Krankheiten, einem schmerzhaften und müden Körper, einem Mangel an Vitalität oder Lebenswillen, Depressionen, Lethargie oder einer Reihe anderer Krankheiten.
De Armouring ist eine Möglichkeit, mit dem Schmerzkörper in Kontakt zu treten und ihm zu helfen, diese alten Wunden auszudrücken und zu integrieren, sodass er weich, geschmeidig und gesund bleibt. Die Ergebnisse können lebensverändernd und dauerhaft sein.

Theorie und Geschichte der Panzerung
De Armouring oder tiefe emotionale Heilung ist so alt wie die Menschheit. Daran ist nichts Neues. Es gab es auf der ganzen Welt und kann in den meisten alten Traditionen in der einen oder anderen vorgefunden werden.

Jede Sitzung beginnt mit einer externen Entrüstung, unabhängig davon, ob wir während der Sitzung interne Arbeiten durchführen möchten oder nicht.
Druckpunkte werden in Kombination mit unserer eigenen Energie und Energiequelle verwendet, um den Energiefluss durch den Körper zu stimulieren und zu intensivieren.
Body De Armouring kann extern, intern oder durch Gesprächsenergie oder Gesprächstherapie durchgeführt werden
- Die äußere Entrüstung wirkt auf die Außenseite des gesamten Körpers
- Die innere Entpanzerung wirkt sich auf die Teile aus, in die wir gelangen können: die Yoni (Vagina), den Anus und den Hals
- Die auf Konversationsenergie basierende Rüstung verwendet Wörter und Töne, Energiearbeit und Sprechtherapie-Tools, um den Schmerzkörper zu untersuchen, zu berühren und zum Ausdruck zu bringen, ohne den Körper überhaupt zu berühren.

 

Gesundheit unserer Wurzel ist die Wurzel unserer Gesundheit!

Für unsere Zwecke besteht unsere Körperbasis aus den Beckenbodenmuskeln, dem Analsphinkter, dem Gewebe in der Yoni (Vagina), dem Penis und dem gesamten Beckenbereich. Hier speichern wir unsere tiefsten und dunkelsten Ängste, Phobien, Wut, Scham und Schuldgefühle und sind daher die Orte, an denen wir uns am meisten entspannen und sorgen müssen, um einen gesunden und ausgeglichenen Körper zu erreichen.
Durch die Entspannung des Körpers kann sich die Lebensenergie oder Kundalini nicht nur frei durch den Körper bewegen - sie belebt ihn und füllt ihn mit Saft und Kraft -, sondern heilt den Körper auch von einer Reihe von Krankheiten, die sich aus einer angespannten und angespannten Basis ergeben . Zusätzlich zu dieser Entspannung wird die Basis Ihnen helfen, sexuelle Funktionsstörungen, Wunden durch sexuellen Missbrauch oder Fehlverhalten und vieles mehr zu heilen.

Melde dich hier für unseren NewsLetter an und sei immer informiert, über anstehende Events/Veranstaltungen!

Wir achten den Datenschutz und behandeln deine Daten absolut vertraulich und nur zum Zwecke des Newsletters.

Follow us 

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle